Pilztatar mit Beerenjus, Rucolacreme und Pastinakenchips

Pilze Vorspeise Beeren

Pilztatar mit Beerenjus, Rucolacreme und Pastinakenchips
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Eierschwammerl
200 g Steinpilze
1 Stk. Zwiebel
2 EL Butter
50 g Heidelbeeren
Heidelbeerjus
60 ml Wildfond
6 cl Portwein (roter)
100 g Heidelbeeren
Rucolacreme
100 g Rucola
50 ml Gemüsefond
50 ml Schlagobers
1 EL Butter
Pastinakenchips
1 Stk. Pastinaken
Salz
Pfeffer
Öl (zum Frittieren)

Zubereitung

  1. Pilze putzen und klein schneiden. Zwiebel schälen, fein schneiden und mit den Pilzen in Butter dünsten, bis die ausgetretene Flüssigkeit verdampft ist. Beeren untermengen, salzen und pfeffern.

  2. Für den Jus Fond, Portwein und Heidelbeeren zu einer dicken Sauce einkochen und fein pürieren.

  3. Für die Rucolacreme Rucola hacken. Fond und Obers aufkochen, Rucola und Butter einrühren, salzen, pfeffern und pürieren.

  4. Pastinake in dünne Scheiben schneiden, in nicht zu heißem Öl goldbraun frittieren, herausheben und abtropfen lassen.

  5. Tatar auf Tellern anrichten, mit Rucolacreme und Heidelbeerjus umgießen, mit Pastinakenchips garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 211 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 27 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt