Pizza mit Brokkoli, Karfiol und Schinken

Pasta & Pizza

Pizza mit Brokkoli, Karfiol und Schinken
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Pizza mit Brokkoli, Karfiol und Schinken 4 Portionen Zutaten für Portionen
270 g Blätterteig
Belag
200 g Schinken (gekocht)
200 g Brokkoli
200 g Karfiol
2 Zutatenasset nicht gefunden
3 Eier
150 ml Schlagobers
100 g Gouda (gerieben)
Pizza mit Brokkoli, Karfiol und Schinken
Salz
Pfeffer
Muskat
Kümmel

Zubereitung - Pizza mit Brokkoli, Karfiol und Schinken

  1. Schinken in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Brokkoli und Karfiol putzen, in Röschen teilen. Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden.

  2. Reichlich Salzwasser mit etwas Kümmel auf-kochen, Brokkoli und Karfiol darin kurz überkochen. Gemüse in ein Sieb leeren, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.

  3. Rohr auf 230°C vorheizen. Eier und Obers verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Teig ausrollen, auf ein Backblech legen, den Rand ca. 2 cm breit einschlagen. Schinken, Brokkoli und Karfiol auf dem Teig verteilen. Teigrand mit ein wenig von der Ei-Mischung bepinseln, restliche Mischung über die Pizza gießen. Pizza mit Schalotten und Gouda bestreuen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 15 Minuten backen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 667 kcal Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 31 g Cholesterin: 323 mg
Fett: 50 g Broteinheiten: 2