Prosecco-Marillen mit Ziegenkäse

Käse Party Salat Snack Sommer

Prosecco-Marillen mit Ziegenkäse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Prosecco-Marillen mit Ziegenkäse 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Marillen (klein, fest)
20 g Butter
2 EL Honig
40 ml Prosecco
30 ml Apfelessig
50 g Haselnüsse (geschält)
200 g Ziegenkäse (Rolle)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Prosecco-Marillen mit Ziegenkäse

  1. Marillen halbieren und entkernen. Butter schmelzen, Honig einrühren, mit Prosecco und Essig ablöschen. Marillen zugeben und vorsichtig darin wenden, bei mittlerer Hitze köcheln, bis der Fond eindickt. Marillen abkühlen lassen.

  2. Rohr auf Grillstellung vorheizen. Haselnüsse grob hacken. Ziegenkäse in 1 cm dicke Scheiben schneiden, im Rohr (obere Schiene) kurz übergrillen. Marillen mit Haselnüssen, Salz und Pfeffer bestreuen, mit dem Ziegenkäse anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 242 kcal Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 19 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt