Putenschnitzel in Glasnudel-Panier

Geflügel Hauptspeise Schnelle Küche Gemüse

Putenschnitzel in Glasnudel-Panier
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Putenschnitzel (à ca. 15 dag)
1 Pkg. Glasnudeln (100 g)
3 Stk. Eiklar
1 TL Maisstärke (Maizena)
Weiters
Salz
Backfett (am besten Kokosfett)
Karotten-Sellerie-Gemüse
2 Stk. Karotten (mittelgroß)
200 g Stangensellerie
1 EL Butter
125 ml Wasser
Butter
Salz

Zubereitung

  1. Nudeln ca. 10 Minuten gut bedeckt in warmes Wasser legen. Nudeln auf einem Sieb gut abtropfen lassen, dann mit einem Küchentuch gründlich trockentupfen.

  2. Die Schnitzel zwischen Frischhaltefolie legen und behutsam klopfen.

  3. Eiklar mit Maizena verrühren und leicht cremig aufschlagen.

  4. Backfett erhitzen. Schnitzel salzen, in die Eimischung tauchen, mit Glasnudeln umwickeln und goldgelb backen. Schnitzel aus dem Fett heben, gut abtropfen lassen und auf Tellern anrichten. Dazu serviert man am besten Erdäpfel.

Karotten-Sellerie-Gemüse

  1. Karotten und Stangensellerie putzen, schälen und in gleichgroße Stück schneiden. Gemüse in Butter anschwitzen, salzen, mit ca. Wasser ablöschen und auf kleiner Flamme zugedeckt weichdünsten (dauert 5–7 Minuten). Gemüse durch Einrühren von kalten Butterstücken binden.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 457 kcal Kohlenhydrate: 18,8 g
Eiweiß: 38,7 g Cholesterin: 98 mg
Fett: 21,8 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt