Räucherlachs-Röllchen mit Olivencreme

Fisch & Meeresfrüchte Vorspeise

Räucherlachs-Röllchen mit Olivencreme
(zum Kühlen ca. 3 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Scheibe(n) Räucherlachs (dünn geschnitten)
30 ml Balsamessig
30 ml Olivenöl
100 g Blattsalate
Fülle
3 Stk. Kapern
1 Stk. Sardellenfilet
2 Stk. Knoblauchzehen (geschält)
2 Stk. Salbeiblätter (fein geschnitten)
50 g Pinienkerne
4 EL Olivenöl
150 g Oliven (schwarze, entkernt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Kapern, Sardellenfilet, Knoblauch, Salbei, Pinienkerne, Öl und Oliven fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Lachsscheiben auflegen, mit der Olivenmasse bestreichen und eng einrollen. Röllchen mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 3 Stunden kühlen.

  3. Essig und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Salate putzen, waschen, zerpflücken und mit der Marinade vermischen. Lachsröllchen in Scheiben schneiden und mit dem Salat anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 369 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 19 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt