Ravioli mit cremiger Gemüsesauce

Pasta & Pizza Gemüse Vegetarisch

Ravioli mit cremiger Gemüsesauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
750 g Ravioli (vorgekochte, Halbfertig-Produkt, siehe GUSTO-Tipp)
3 Paradeiser
200 g Zucchini
1 Zwiebel (kleine, gehackt)
125 ml Weißwein
500 ml klare Suppe (evtl. Würfel)
125 ml Crème fraîche
250 ml Sauerrahm
2 EL glattes Mehl
1 EL Kräuter (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Salbei
Butter (oder Margarine)
Öl

Zubereitung

  1. Ravioli wie auf der Packung angegeben kochen, abseihen und abtropfen lassen.

  2. Strünke aus den Paradeisern schneiden. Paradeiser vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Von den Zucchini Enden wegschneiden. Zucchini längs halbieren und in ca. 1/2 cm breite Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.

  3. Je 1 EL Öl und Butter erhitzen. Paradeiser und Zucchini darin anschwitzen, aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

  4. Im Bratrückstand die Zwiebel anschwitzen, mit Wein ablöschen, mit Suppe aufgießen und aufkochen. Sauerrahm, Crème fraîche und Mehl gut verquirlen und zügig einrühren. Sauce unter ständigem Rühren aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen.

  5. Ravioli, Gemüse und Kräuter mit der Sauce vermischen und rasch servieren. Dazu paßt Blattsalat.

 

Sie haben Lust und Zeit Ihre Ravioli selbst zu machen? Hier finden Sie ein geniales Nudelteigrezept!

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/1996.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 730 kcal Kohlenhydrate: 83 g
Eiweiß: 26,4 g Cholesterin: 38 mg
Fett: 26,5 g Broteinheiten: 6,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt