Ricotta-Mangoldlaibchen mit Lachsforelle und Weinsauce

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Saucen Gemüse Käse

Ricotta-Mangoldlaibchen mit Lachsforelle und Weinsauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Lachsforellenfilets (mit Haut, ohne Gräten)
1 Stk. Bio-Zitrone
30 ml Öl
125 ml Weißweinessig
125 ml klare Suppe
250 ml Schlagobers
1 Pkg. Gartenkresse
Laibchen
750 g mehlige Erdäpfel
50 g Baby-Mangold
60 g Ricotta
1 Stk. mittleres Ei
40 g Speisestärke
40 g Weizengrieß
30 ml Öl
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Für die Laibchen Erdäpfel in Salzwasser weich kochen, abseihen, schälen und noch heiß passieren. Mangold klein schneiden. Erdäpfel, Mangold,
    Ricotta, Ei, Stärke und Grieß verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Aus der Masse 16 Laibchen formen.

  2. Rohr auf 60°C vorheizen. Haut vom Fischfilet abschneiden, zwischen zwei Lagen Backpapier geben, in eine Pfanne legen und mit einem Topf beschweren. Haut bei schwacher Hitze beidseitig knusprig braten. Herausnehmen und in Stücke brechen.

  3. Die Schale der Zitrone abreiben, Saft auspressen. Fischfilet quer in ca. 3 cm breite Streifen schneiden, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zitronenschale
    würzen und im Öl beidseitig braten. Parallel dazu in einer zweiten Pfanne Laibchen im Öl beidseitig braten. Filets und Laibchen herausnehmen und im Rohr warm stellen.

  4. Für die Sauce Bratrückstand vom Fisch mit Wein und Suppe ablöschen und auf ca. 150 ml einkochen. Obers zugießen, Sauce ca. 2 Minuten köcheln, salzen, pfeffern und mit dem Mixstab aufschlagen. Kresseblättchen abschneiden. Laibchen mit Sauce, Fischstreifen und Haut anrichten und mit Kresse bestreut servieren.

 

Dazu sollten Sie einen Kamptal DAC Riesling von besonderer Lage mit gut eingebundener Säure und facettenreichem Bukett probieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 783 kcal Kohlenhydrate: 69 g
Eiweiß: 24 g Cholesterin: 158 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 5,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt