Ringlotten-Clafoutis

Dessert Kuchen Torten & Kuchen Obst

Ringlotten-Clafoutis
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Ringlotten
1 Vanilleschote
0,0625 l Milch
2 Eier
40 g Kristallzucker
1 EL Rum
70 g glattes Mehl
Weiters
Salz
Butter
Staubzucker (fein gesiebt)

Zubereitung

  1. Auflaufform (Inhalt ca. 1 l) mit Butter ausstreichen. Backrohr auf 180 °C vorheizen.

  2. Die Ringlotten waschen, gut trockentupfen, entkernen und achteln. Vanilleschote längs halbieren, das Mark mit einem kleinen Messer herauskratzen. Milch leicht erwärmen.

  3. Eier mit Kristallzucker, Vanillemark, Rum und 1 kleinen Prise Salz gut schaumig rühren – die Masse muß deutlich an Volumen zunehmen. Zuerst Mehl, dann die Milch unterheben.

  4. Ein Drittel des Teiges gleichmäßig in der vorbereiteten Form verstreichen, mit Früchten belegen und den restlichen Teig darauf verteilen. Den Auflauf im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten backen. Auflauf mit Zucker bestreuen und rasch servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 225 kcal Kohlenhydrate: 32,6 g
Eiweiß: 6,5 g Cholesterin: 127 mg
Fett: 6,2 g Broteinheiten: 2,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt