Rosengrießpudding

Dessert Gewürz

Rosengrießpudding
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Rosengrießpudding 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 ml Milch
200 ml Schlagobers
40 g Weizengrieß
1 EL Vanillepuddingpulver
3 EL Milch
2 EL Honig
80 ml Rosenwasser
100 g Rosinen
50 ml Wasser
80 ml Rum (oder Traubensaft)
4 Stk. Kardamomkapseln
1 TL Honig
60 g Pistazien (geschält)

Zubereitung - Rosengrießpudding

  1. Rosinen mit Wasser, Rum oder Traubensaft, Kardamom und dem 1 TL Honig aufkochen, vom Herd nehmen und mindestens 15 Minuten ziehen lassen.

  2. 250 ml Milch und 100 ml vom Obers aufkochen, Grieß einrühren und bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln.

  3. Vanillepuddingpulver mit dem 1 EL Milch glatt rühren und in die Grießmasse rühren. 2 EL Honig und Rosenwasser untermischen. Pudding auskühlen lassen, dabei mehrmals umrühren. Restliches Obers steif schlagen und unterheben.

  4. Pistazien unter die Kardamom-Rosinen mischen und auf dem Pudding verteilen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 461 kcal Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 54 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 2,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt