Roter Hummus mit Roten Rüben

Vorspeise Gemüse Vegan Vegetarisch Laktosefrei Glutenfrei International Frühstück

Roter Hummus mit Roten Rüben
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
350 g Rote Rüben
30 ml Olivenöl
2 EL Balsamico
250 g Kichererbsen (gekocht)
2 EL Tahini (Sesammus)
40 ml Zitronensaft
2 Stk. Knoblauchzehen (gehackt)
1 TL Thymian (frisch)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Roten Rüben schälen, vierteln, auf ein Backblech legen, mit 1 EL vom Öl, Balsamico, Salz und Pfeffer würzen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 45 Minuten garen. Herausnehmen und überkühlen lassen.

  2. Rote Rüben mit den übrigen Zutaten pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hummus evtl. mit Pistazien und Kräutern garnieren.

  3. HINWEIS: Die separaten Mengenangaben in den Arbeitsschritten beziehen sich auf die Zubereitung von 6 Portionen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 175 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: k. A.
Fett: 9 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt