Rotkrautsalat mit Birnen

Salat Gemüse Käse Vegetarisch

Rotkrautsalat mit Birnen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Rotkrautsalat mit Birnen 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Rotkraut
2 EL Zitronensaft
2 Stk. Jungzwiebeln
0,5 Stk. Granatapfel
2 Stk. Birnen (saftig, säuerlich)
Dressing
2 EL Preiselbeermarmelade
150 ml Orangensaft
1,5 EL Zitronensaft
2 EL Öl
Salz
Pfeffer
Ziegenkäse-Crostini
4 EL Walnüsse
1 EL Honig
12 Scheibe(n) Baguette
150 g Ziegenfrischkäse

Zubereitung - Rotkrautsalat mit Birnen

  1. Rotkraut putzen, fein hobeln, mit Salz und Zitronensaft vermischen, mit den Händen etwas durchkneten und ziehen lassen.

  2. Jungzwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Granatapfelkerne auslösen. Birnen in feine Scheiben schneiden.

  3. Mit dem Mixstab Preiselbeer-Marmelade, Orangen- und Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing mixen.

  4. Rotkraut, Granatpfelkerne und Jungzwiebeln mit dem Dressing vermischen. Salat portionsweise mit Birnen und Crostinis anrichten.

Ziegenkäse-Crostini

  1. Walnüsse grob hacken, in einer Pfanne (ohne Öl) kurz unter Rühren anrösten. Honig untermischen, kurz unter Rühren erhitzen. Baguette toasten, mit Ziegenkäse bestreichen, mit Walnüssen bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 597 kcal Kohlenhydrate: 83 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 11 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 6,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt