Rucolasuppe mit pochiertem Ei

Suppe

Rucolasuppe mit pochiertem Ei
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Rucolasuppe mit pochiertem Ei 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Zwiebel (weiße)
3 EL Olivenöl
600 ml Gemüsesuppe
200 ml Schlagobers
100 g Rucola
Einlage
4 Eier
1 TL Essig
20 g Butter
Rucolasuppe mit pochiertem Ei
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Rucolasuppe mit pochiertem Ei

  1. Zwiebel schälen, klein schneiden, im Olivenöl anschwitzen, mit Suppe aufgießen und aufkochen. Obers zugießen und die Suppe ca. 15 Minuten köcheln.

  2. Rucola putzen, grobe Stiele entfernen. Rucola grob schneiden und in die Suppe rühren. Suppe aufkochen, mit dem Stabmixer fein pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Für die Einlage in einem Topf ca. 8 cm hoch Salzwasser aufkochen, Essig zugeben. Eier einzeln in Tassen schlagen – der Dotter darf dabei nicht verletzt werden. Eier nacheinander behutsam in das Wasser gleiten lassen, mit einem Kochlöffelstiel immer wieder in Form drücken. Eier 3–4 Minuten unter dem Siedepunkt garen.

  4. Eier mit einem Gitterlöffel herausheben und gut abtropfen lassen. Suppe mit den pochierten Eiern anrichten und mit Butter garniert servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 437 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 326 mg
Fett: 38 g Broteinheiten: 0,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt