Salat von schwarzen Linsen, Karfiol und Mini Paradeisern

Salat Sommer Vorspeise

Salat von schwarzen Linsen, Karfiol und Mini Paradeisern
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Salat von schwarzen Linsen, Karfiol und Mini Paradeisern 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Linsen (schwarz)
500 ml Gemüsesuppe
2 Stk. Schalotten
1 x Knoblauchzehe
300 g Mini-Paradeiser
3 EL Minze
100 g Karfiolröschen
2 Scheibe(n) Ciabatta
Saft von 1 Limette
1 Stk. Limette
1 Prise(n) Kristallzucker
1 Prise(n) Kreuzkümmel (gemahlen)
200 g Naturjoghurt (3,6 % Fett)
Salz
Tabasco
Olivenöl

Zubereitung - Salat von schwarzen Linsen, Karfiol und Mini Paradeisern

  1. Linsen in der Suppe kernig weich kochen, abseihen und abtropfen lassen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Paradeiser eventuell halbieren, Minze in feine Streifen schneiden.

  2. Zutaten für das Dressing verrühren, mit Linsen, Schalotten, Knoblauch, Paradeisern und Minze mischen und etwas ziehen lassen.

  3. Karfiolröschen in dünne Scheiben schneiden (am besten mit einem Gemüsehobel). Ciabatta in grobe Würfel schneiden und in Olivenöl knusprig braten.

  4. Linsensalat mit den Brotwürfeln locker vermengen, mit den Karfiolscheiben bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 346 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 7 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 3