Salatflans mit Lachs

Salat Fisch & Meeresfrüchte Vorspeise Saucen

Salatflans mit Lachs
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
70 ml Milch
130 ml Suppe (klare)
30 g Butter
70 g Weizengrieß (feiner)
1 Stk. Ei
1 Stk. Dotter
2 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
Einlage
150 g Frischlachs (ohne Haut und Gräten)
300 g Vogerlsalat
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter
Curry-Sauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 EL Curry
0,5 EL Butter
70 ml Gemüsesuppe
125 ml Schlagobers
1 EL Speisestärke
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Auflaufförmchen (Inhalt ca. 200 ml) mit Butter ausstreichen und kühl stellen. Lachs in 1 cm große Stücke, Salat grob schneiden. Milch, Suppe und Butter aufkochen, Grieß unter Rühren einrieseln lassen. Masse dick einkochen, vom Herd nehmen, abkühlen lassen.

  2. Ei, Dotter, Salat und Lachs einrühren. Masse mit Salz, Pfeffer, Muskat und Knoblauch würzen. Förmchen mit der Masse füllen, in ein Geschirr stellen und so viel kochendes Wasser zugießen, dass sie zur Hälfte im Wasserbad stehen. Flans im Rohr (unterste Schiene / Gitterrost) 45 Minuten gar ziehen lassen. Flans mit Curry-Sauce servieren.

Curry-Sauce

  1. Curry in aufgeschäumter Butter kurz anschwitzen. Mit Suppe ablöschen und mit Obers aufgießen. Sauce ca. 3 Minuten köcheln. Stärke mit 1 EL Wasser verrühren, in die Sauce rühren und kurz köcheln. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 491 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 27 g Cholesterin: 317 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt