Sandwich mit mariniertem, gebratenem Tofu und Paprikasalsa

Tofu Brot & Gebäck Salat Gemüse Marinade Vegan Hauptspeise Snack

Sandwich mit mariniertem, gebratenem Tofu und Paprikasalsa
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Marinieren ca. 4 Stunden)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Tofu
3 Stk. Knoblauchzehen
4 EL Balsamessig
4 EL Medium Sherry
4 EL Sojasauce
1 TL Ingwer (frischer, fein geraspelt)
1 Stk. Chilischote (rote)
1 Stk. Gewürznelke
3 Stk. Pimentkörner (Neugewürz)
0,5 Stk. Lollo rosso
2 Stk. Paradeiser
0,25 Stk. Salatgurke
0,5 Pkg. Daikonkresse (oder Gartenkresse)
1 Stk. Zwiebel
4 Stk. Grahamweckerl
2 EL Olivenöl
Muskatnuss
Paprikasalsa 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Paprikaschoten
2 TL Dijon-Senf
1 TL Balsamessig
2 TL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 EL Zwiebel

Zubereitung

  1. Tofu unter kaltem Wasser spülen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

  2. Balsamessig, Sherry, Sojasauce, Chilischote, Ingwer, Nelke, Pimentkörner, eine gute Prise Muskatnuss und 200 ml Wasser ca. 1 Minute kochen.

  3. Tofuscheiben mit der Marinade übergießen und im Kühlschrank ca. 4 Stunden ziehen lassen.

  4. Salat putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Paradeiser und Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kresseblättchen von den Stielen schneiden, abbrausen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Weckerln der Länge nach halbieren.

  5. Tofu aus der Marinade heben und gut abtropfen lassen. In einer gusseisernen oder beschichteten Pfanne das Öl erhitzen, Tofu darin rundum knusprig braun braten.

  6. Weckerln mit Salatblättern, Tofu, Paradeiser- und Gurkenscheiben sowie Kresse und Zwiebelringen belegen. Paprikasalsa darauf verteilen, die Deckel darauf legen und behutsam andrücken. Sandwich rasch servieren.

Paprikasalsa

  1. Paprikaschoten enthäuten, in möglichst kleine Stücke schneiden. Paprika mit Senf, Essig und Öl mit einem Stabmixer grob pürieren. Zwiebel untermischen, Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 377 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: 17 g Broteinheiten: 2,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt