Saure Suppe mit Sterz

Suppe Gewürz Hausmannskost Österreichisch

Saure Suppe mit Sterz
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 l Wasser
1 gestr. TL Kümmel
20 ml Apfelessig
65 g Sauerrahm
2 EL glattes Mehl
Salz
Sterz 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 l Wasser
250 g Roggenmehl
3 EL Butter
Salz

Zubereitung

  1. Wasser mit Kümmel und Salz ca. 10 Minuten köcheln. Sauerrahm mit Apfelessig und Mehl glatt verquirlen, in das kochende Wasser gießen und einmal aufkochen. Suppe vor dem Anrichten ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Sterz

  1. Wasser mit Salz aufkochen. Mehl zugeben und aufkochen. Topf vom Herd ziehen, zudecken und die Masse 15 Minuten ziehen lassen.

  2. Sterzwasser in eine Schüssel abgießen, den Mehlklumpen mit einer Fleischgabel zerteilen. Sterzwasser tropfenweise mit der Fleischgabel einrühren, so dass kleine, lockere Klumpen entstehen. Sterz zugedeckt warm stellen. Kurz vor dem Anrichten Butter aufschäumen und über den Sterz gießen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 50 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: 10 mg
Fett: 3 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt