Süßer Spargelpudding mit Karottensauce

Dessert Gemüse Frühling

Süßer Spargelpudding mit Karottensauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 5 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Spargel (grüner)
3 Eier
70 g Butter
1 Pkg. Vanillezucker
1 Limette (Schale von)
3 EL Orangenlikör
30 g Schokolade (weiße, gerieben)
60 g Kristallzucker
150 g Mandeln (geröstete, gerieben)
Weiters
Salz
Butter
Semmelbrösel
Staubzucker

Zubereitung

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Auflaufförmchen (Inhalt 125 ml) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen.

  2. Spargel im unteren Drittel schälen und in ca. 1/2 cm große Stücke schneiden. Eier in Dotter und Klar trennen. Butter mit Vanillezucker, abgeriebener Schale von 1/2 Limette, Likör und 1 kleinen Prise Salz gut cremig rühren. Dotter nach und nach einrühren, Schokolade und Spargel unterziehen.

  3. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Schnee und Mandeln unter die Schokolademasse heben. Masse drei Viertel hoch in die Förmchen füllen.

  4. Förmchen in ein Geschirr stellen und so viel kochendes Wasser zugießen, dass sie zur Hälfte im Wasserbad stehen. Die Puddings im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 1 Stunde garen.

  5. Übrige Limettenschale in dünnen Streifen abheben. Puddings auf Teller stürzen, mit Staubzucker bestreuen, mit Karottensauce und Limettenschale garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 485 kcal Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 182 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 2,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt