Schinkensteak in der Erdäpfelhülle

Ostern Hauptspeise

Schinkensteak in der Erdäpfelhülle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schinkensteak in der Erdäpfelhülle 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Scheibe(n) Selchfleisch (gekocht, je ca. 150 g)
4 EL Öl
300 g Erdäpfel (mehlig)
2 EL Mehl (glatt)
1 Stk. Ei
1 Stk. Knoblauchzehe (zerdrückt)
150 ml Gemüsesuppe
1 gestr. TL Speisestärke
100 ml Schlagobers
40 g Rucola
Salz
Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung - Schinkensteak in der Erdäpfelhülle

  1. Für die Sauce Suppe aufkochen, Stärke mit 2 TL Wasser vermischen und einrühren. Obers zugießen und 1 Minute köcheln. Rucola grob schneiden und in die Sauce rühren. Sauce mit dem Stabmixer pürieren und mit einigen Tropfen Zitronensaft verfeinern.

  2. Erdäpfel schälen, grob raspeln und ausdrücken. Mit Mehl, Ei, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen.

  3. Selchfleisch salzen, pfeffern und so in die Erdäpfelmasse drücken, dass beidseitig eine 0,5 cm dicke Schicht haften bleibt.

  4. Öl erhitzen und die Schinkenpäckchen darin beidseitig goldbraun braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit der Sauce servieren. Dazu passt Romanescogemüse.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.060 kcal Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 36 g Cholesterin: 275 mg
Fett: 86 g Broteinheiten: 2,7