Schnittlauch-Erdäpfelwaffeln

Frühling Gemüse Kräuter Vegetarisch

Schnittlauch-Erdäpfelwaffeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schnittlauch-Erdäpfelwaffeln 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Erdäpfel (mehlig)
3 Stk. Eier (mittlere)
150 ml Milch
70 g Butter (zerlassen)
150 g Mehl (glatt)
0,5 Pkg. Backpulver
130 g Schnittlauch
250 g Sauerrahm
Salz
Kristallzucker

Zubereitung - Schnittlauch-Erdäpfelwaffeln

  1. Erdäpfel in der Schale weich kochen, schälen, passieren, in einer Schüssel überkühlen lassen.

  2. Eier, Milch, je 1 Prise Salz und Zucker sowie Butter beigeben. Zutaten vermengen. Mehl und Backpulver mischen, mit der Masse zu einem glatten Teig rühren, ca. 15 Minuten rasten lassen.

  3. Schnittlauch fein schneiden, in die Masse rühren. Waffeleisen erhitzen, Waffeln portionsweise darin backen. Waffeln heiß mit dem Sauerrahm servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 545 kcal Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 235 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 4,1