Ricotta-Gnocchi in Trüffel-Schnittlauch-Sauce

Pasta & Pizza Hauptspeise Kräuter Saucen Vegetarisch

Ricotta-Gnocchi in Trüffel-Schnittlauch-Sauce
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gnocchi 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Ricotta
180 g glattes Mehl
2 Stk. Dotter
80 g Parmesan (fein gerieben)
Sauce
250 ml Schlagobers
3 EL Trüffel (schwarze Tapenade)
80 g Parmesan (gerieben)
2 EL Schnittlauchröllchen
Weiters
Salz
Pfeffer
Mehl

Zubereitung

  1. Für die Gnocchi die Zutaten verrühren und für ca. 1 Stunde kühl stellen.

  2. Für die Sauce Obers auf die Hälfte einkochen lassen. Trüffeltapenade, 50 g vom Parmesan und Schnittlauch untermischen.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche vierteln und zu Strängen rollen. Teigstränge in kleine Stücke schneiden und über einen Gabelrücken rollen.

  4. Reichlich Salzwasser aufkochen. Hitze reduzieren, Gnocchi einlegen und ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Aus dem Wasser heben, in die Sauce geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gnocchi anrichten und mit übrigem Parmesan bestreut servieren.

 

Ein eleganter, barriquevergorener Pinot Noir mit präsenter Ribisel-Hagebuttenfrucht und feinen, gut integrierten Tanninen verzaubert die Genießer.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2022.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 696 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 29 g Cholesterin: 270 mg
Fett: 46 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt