Schoko-Grießpudding mit Honigfeigen

Dessert Obst

Schoko-Grießpudding mit Honigfeigen
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Schoko-Grießpudding mit Honigfeigen 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Zartbitter-Schokolade
500 ml Milch
50 g Maisgrieß (fein)
100 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise(n) Zimt
150 ml Schlagobers
250 g Feigen (frisch)
2 EL Blütenhonig

Zubereitung - Schoko-Grießpudding mit Honigfeigen

  1. Schokolade grob hacken. Milch mit Grieß, Kristall- und Vanillezucker unter Rühren aufkochen, einige Minuten köcheln. Schokolade einrühren und mit Zimt würzen.

  2. Masse abkühlen lassen. Obers cremig schlagen und unterheben. Pudding in Schalen füllen und für ca. 1 Stunde kalt stellen.

  3. Von den Feigen Stiel entfernen. Feigen in Scheiben schneiden und mit Honig beträufeln. Zum Schoko-Grießpudding servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 590 kcal Kohlenhydrate: 73 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 43 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 6,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt