Schoko-Grießpudding mit Honigfeigen

Dessert Obst

Schoko-Grießpudding mit Honigfeigen
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Schoko-Grießpudding mit Honigfeigen 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Zartbitter-Schokolade
500 ml Milch
50 g Maisgrieß (fein)
100 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise(n) Zimt
150 ml Schlagobers
250 g Feigen (frisch)
2 EL Blütenhonig

Zubereitung - Schoko-Grießpudding mit Honigfeigen

  1. Schokolade grob hacken. Milch mit Grieß, Kristall- und Vanillezucker unter Rühren aufkochen, einige Minuten köcheln. Schokolade einrühren und mit Zimt würzen.

  2. Masse abkühlen lassen. Obers cremig schlagen und unterheben. Pudding in Schalen füllen und für ca. 1 Stunde kalt stellen.

  3. Von den Feigen Stiel entfernen. Feigen in Scheiben schneiden und mit Honig beträufeln. Zum Schoko-Grießpudding servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 590 kcal Kohlenhydrate: 73 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 43 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 6,1