Schokolade-Eisbombe

Eis Dessert Beeren Sommer

Schokolade-Eisbombe
(zum Gefrieren ca. 8 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Grundmasse 12 Portionen Zutaten für Portionen
225 g Kristallzucker
225 ml Wasser
6 Stk. Dotter
150 g Butter (zerlassen)
750 ml Obers
Kuvertüren
125 g weiße Kuvertüre (geschmolzen)
125 g Milchkuvertüre (geschmolzen)
125 g Zartbitter-Kuvertüre (geschmolzen)
Boden
150 g Butterkekse
75 g Butter (zerlassen)
Deko
Erdbeere
Himbeeren
Heidelbeeren
Essbare Blüten

Zubereitung

  1. Aus den Zutaten der Grundmasse werden drei Eissorten gemacht. Deshalb die Zutaten jeweils dritteln.

  2. Für das weiße Schokoeis Zucker und Wasser aufkochen. Dotter 5 Minuten cremig mixen, Butter einrühren. Während des Mixens den heißen Sirup zuleeren. Dottermasse im kalten Wasserbad so lange mit einem Schneebesen verrühren, bis sie kalt ist. Weiße Kuvertüre zugießen. Obers aufschlagen und unterheben. Mischung in der Eismaschine cremig rühren.

  3. Eine Halbkugelform oder eine Schüssel (2 l Inhalt) mit Frischhaltefolie auslegen, das weiße Schokoeis darin glatt streichen und in den Tiefkühler stellen.

  4. Nun die Schritte von Punkt 2 wiederholen und dabei die Milchkuvertüre verwenden. Das Milchschokoladeneis ebenfalls in die Form streichen.

  5. Dunkles Schokoeis mit den Schritten von Punkt 2 und der Zartbitter­Kuvertüre herstellen und als letzte Schicht in der Form verstreichen. Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht tiefkühlen.

  6. Für den Boden die Kekse fein zerbröseln und mit der Butter vermischen. Masse auf der letzten Eisschicht verteilen, glatt streichen und nochmals
    für 20 Minuten in den Tiefkühler stellen.

  7. Form kurz in heißes Wasser tunken, Eisbombe herauslösen, Folie abziehen. Mit Beeren und Blüten dekorieren und sofort servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2021.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 641 kcal Kohlenhydrate: 49 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 223 mg
Fett: 47 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt