Schokolade-Kürbiskern Gugelhupf

Dessert Mehlspeise Torten & Kuchen Vollwert

Schokolade-Kürbiskern Gugelhupf
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Schokolade-Kürbiskern Gugelhupf 8 Stück Zutaten für Stück
150 g weiße Kuvertüre
2 Stk. Eier (mittelgroß)
50 g Vollrohrzucker
1 Stk. Schale von 1/2 Bio-Orange (abgerieben)
80 ml Öl
200 g Einkornmehl (Vollkorn)
2 TL Weinsteinbackpulver
200 g Joghurt
2 EL Kürbiskernöl
2 EL Kürbiskerne (gerieben)
50 g weiße Kuvertüre
1 Hand voll Kürbiskerne
Salz
Mehl
Butter

Zubereitung - Schokolade-Kürbiskern Gugelhupf

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Gugelhupf-Formen (Inhalt je ca. 100 ml) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. 150 g Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.

  2. Eier mit Zucker, 1 Prise Salz und Orangenschale cremig rühren. Öl unter Rühren einfließen lassen, Kuvertüre zugeben.

  3. Mehl mit Backpulver vermischen und in die Ei-Masse rühren, Joghurt untermengen. 4 EL von der Masse mit Kernöl und Kürbiskernen mischen.

  4. Ei-Masse in die Förmchen füllen, Kürbismasse darauf verteilen. Holzstäbchen durch die Massen ziehen, so dass eine Marmorierung entsteht.

  5. Gugelhupfe im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

  6. 50 g Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, Gugelhupfe damit verzieren, mit Kürbiskernen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 407 kcal Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 66 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt