Scholle in der Papillote

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Scholle in der Papillote
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Scholle in der Papillote 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Schollen (je 450 g; mit Haut, ohne Kopf)
400 g Spargel (grün)
200 g Karotten
2 Stk. Schalotten
330 g Butter
1 EL Dille (gehackt)
125 ml Weißwein
50 ml Campari
1 TL Kristallzucker
2 Stk. Dotter
1 Stk. Ei (mittel)
3 Stk. Eier (mittel)
0,5 TL Paradeismark
Salz
Cayenne
Zitronensaft

Zubereitung - Scholle in der Papillote

  1. Spargel schälen. Köpfe abschneiden, Spargel in Stücke schneiden. Karotten schälen und längs vierteln. Schalotten schälen und in Scheiben schneiden.

  2. Für die Hollandaise 250 g von der Butter erwärmen, bis sie klar und ölig ist. Campari, Zucker, Salz, Cayenne, Dotter, Ei und Paradeismark über Dampf dickcremig aufschlagen. Butter nach und nach einrühren. Sauce mit Zitronensaft verfeinern, in eine Schlagobersflasche (Inhalt 500 ml) füllen und 1 Kapsel einschrauben. Flasche schütteln und in einem Wasserbad warm stellen.

  3. Rohr auf 200°C vorheizen. 4 Blatt Backpapier (40 x 50 cm) mit Salz und Pfeffer bestreuen, auf eine Hälfte die Schollen legen. Schollen salzen und pfeffern. Gemüse mischen, auf den Fischen verteilen, würzen, mit übriger Butter belegen, mit Dille bestreuen und mit Wein übergießen. Papier über die Fische klappen und rundum einschlagen.

  4. Päckchen auf das Backblech legen und im Rohr (untere Schiene) 20 Minuten garen. Fische mit Hollandaise servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 930 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 46 g Cholesterin: 515 mg
Fett: 78 g Broteinheiten: 0,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt