Eierschwammerlrisotto

Hauptspeise Pilze Reis Vegetarisch

Schwammerlrisotto

Schwammerlrisotto

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Eierschwammerlrisotto 2 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Eierschwammerl
0,5 Stk. Zwiebel (rot, klein)
4 EL Olivenöl
200 g Risottoreis
60 ml Weißwein
450 ml Suppe (klar)
1 Stk. Knoblauchzehe
40 g Parmesan
30 g Butter
30 g Rucola (grob geschnitten)
Salz
Pfeffer
Thymian

Zubereitung - Eierschwammerlrisotto

  1. Eierschwammerln putzen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken und in 2 EL vom Öl unter Rühren anschwitzen. Reis einstreuen, glasig anschwitzen und mit Wein ablöschen. Aufkochen und den Reis unter Rühren kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Suppe nach und nach zugießen. Reis unter Rühren weiterköcheln; Kochzeit gesamt ca. 20 Minuten.

  2. Schwammerln im übrigen Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer, Thymian und zerdrücktem Knoblauch würzen. Die Hälfte vom Parmesan fein, den Rest grob raspeln.

  3. Butter und fein geriebenen Parmesan in das Risotto rühren. Risotto salzen, pfeffern und zugedeckt kurz ziehen lassen. Schwammerln und Rucola einrühren. Risotto mit übrigem Parmesan garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 594 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 50 mg
Fett: 44 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt