Schwammerlsuppe mit Grammelpesto

Vorspeise Suppe Pilze

Schwammerlsuppe mit Grammelpesto
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g mehlige Erdäpfel
600 ml Gemüsesuppe
400 ml Milch
80 g rote Zwiebeln
250 g Eierschwammerl
250 g Steinpilze
3 EL Sonnenblumenöl
2 Zehe(n) Knoblauch
150 ml Weißwein
30 g Schnittlauch (geschnitten)
Grammelpesto
50 g Rucola (geputzt)
10 g Parmesan (fein gerieben)
20 g Pignoli (grob gehackt)
6 EL Olivenöl
1 Zehe(n) Knoblauch (zerdrückt)
80 g Grammeln (fein gehackt)
Garnitur
8 Scheibe(n) Schwarzbrot (dünn geschnitten)
20 g Blutampfer
Salz
Pfeffer
Majoran

Zubereitung

  1. Für das Pesto Rucola grob schneiden und mit Parmesan, Pignoli, Öl, Knoblauch und Grammeln pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Für die Suppe Erdäpfel schälen und klein würfeln. Suppe und Milch verrühren, aufkochen und die Erdäpfel darin weich kochen.

  3. Zwiebeln schälen und würfeln. Schwammerl und Pilze in Stücke schneiden und im Öl anbraten. Zwiebeln und Knoblauch mitbraten. Mischung salzen, pfeffern und in einem Sieb abtropfen lassen.

  4. Suppe pürieren, Wein unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Schwammerl und Schnittlauch einrühren. Falls nötig, Suppe mit Gemüsesuppe verdünnen.

  5. Rohr auf 200°C vorheizen. Brote auf ein Backblech legen und im Rohr (mittlere Schiene) 8 Minuten backen. Brote herausnehmen, mit Ampfer belegen und mit Pesto bestreichen. Suppe anrichten, pfeffern und mit den Broten servieren.

 

Dazu passt ein knackiger Wiener Gemischter Satz DAC mit Birnen-, Apfel- und Zitrusnoten am Gaumen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 776 kcal Kohlenhydrate: 53 g
Eiweiß: 24 g Cholesterin: 7 mg
Fett: 53 g Broteinheiten: 2,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt