Schweinsfilet mit Salatherzen

Frühling Hauptspeise Kräuter Schwein Schnelle Küche

Schweinsfilet mit Salatherzen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Schweinsfilet
4 Stk. Rosmarinzweige
4 Stk. Salatherzen
2 EL Apfelbalsam
1 EL Apfelbalsamessig
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

  1. Rohr auf 75°C vorheizen. Schweinsfilet salzen und pfeffern. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Fleisch darin bei mittlerer Hitze 12?15 Minuten rosa braten, dabei immer wieder wenden. Gegen Ende der Garzeit 1 EL Olivenöl und Rosmarin zugeben, Rosmarin knusprig braten.

  2. Fleisch und Rosmarin aus der Pfanne nehmen und im Rohr warm stellen. Salatherzen der Länge nach halbieren, im Bratrückstand kurz auf den Schnittflächen anbraten.

  3. Apfelbalsam und Essig mit wenig Salz vermischen, 6 EL Olivenöl einrühren. Salatherzen anrichten, mit der Marinade beträufeln. Filet aus dem Rohr nehmen, in Scheiben schneiden, auf dem Salat anrichten, mit Rosmarin garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 262 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 25 g Cholesterin: 55 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt