Schweinsfilet mit süßsaurem Pilz-Zwiebelgemüse

Schwein Grillen Winter

Schweinsfilet mit süßsaurem Pilz-Zwiebelgemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Schweinsfilet mit süßsaurem Pilz-Zwiebelgemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Schweinsfilet (zugeputzt; je ca. 400 g)
4 EL Olivenöl
Pilz-Zwiebelgemüse
1 Stk. weiße Zwiebel
2 Stk. rote Zwiebeln
1 Stk. kleiner Apfel
150 g Champignons (weiß)
150 g braune Champignons
250 g Austernpilze
60 g Butter
20 g brauner Zucker
40 ml Apfelessig
1 EL Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Schweinsfilet mit süßsaurem Pilz-Zwiebelgemüse

  1. Schweinsfilets salzen, pfeffern und mit Öl rundum einstreichen. Filets auf den heißen Rost legen und unter öfterem Wenden ca. 6 Minuten direkt angrillen (zugedeckt).

  2. Filets in eine Grilltasse legen und ca. 20 Minuten indirekt grillen (zugedeckt). Filets vom Grill nehmen und mit Alufolie zugedeckt ca. 5 Minuten rasten lassen.

  3. Während die Filets grillen Zwiebeln und Apfel schälen. Apfel fein raspeln. Zwiebeln, Champignons und Austernpilze in kleine Stücke schneiden und in aufgeschäumter Butter goldbraun rösten. Zucker einstreuen und hell karamellisieren lassen. Gemüse mit Essig ablöschen, Apfelraspel und Petersilie einrühren. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Vor dem Anrichten Filets rundum kurz nachgrillen, quer in gleich dicke Scheiben schneiden und mit dem Gemüse anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 483 kcal Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 50 g Cholesterin: 143 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt