Schweinsfiletwürfel mit Biersauce und Schwammerlreis

Schwein Pilze Hauptspeise

Schweinsfiletwürfel mit Biersauce und Schwammerlreis
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Schweinsfilet mit Biersauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Schweinsfilet
80 g Paprika (roter)
6 Maiskölbchen (sauer eingelegt)
6 Perlzwiebeln (sauer eingelegt)
1 Bund Schnittlauch
3 EL Öl
4 Knoblauchzehen
50 ml Bier (dunkles)
200 ml Bratensaft
Weiters
Salz
Pfeffer
Majoran
Schwammerlreis 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Schnellkoch-Reis
250 g braune Champignons
1 EL Butter
1 EL Petersilie

Zubereitung - Schweinsfiletwürfel mit Biersauce und Schwammerlreis

  1. Paprika und Maiskölbchen in kleine Stücke schneiden. Perlzwiebeln halbieren. Schnittlauch fein schneiden.

  2. Schweinsfilet in ca. 2 cm große Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und im heißen Öl rundum anbraten. Fleisch aus der Pfanne heben und beiseite stellen.

  3. Im Bratrückstand Paprika, Perlzwiebeln, Mais und zerdrückten Knoblauch anschwitzen. Bier zugießen und fast zur Gänze einkochen. Bratensaft zugießen und aufkochen, Fleisch und Schnittlauch untermischen und kurz erwärmen.

Zubereitung - Schwammerlreis

  1. Reis nach Anleitung kochen (dauert ca. 10 Minuten). Champignons putzen, waschen, je nach Größe vierteln oder sechsteln und in der Butter anschwitzen. Reis und Petersil untermischen und kurz erhitzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 359 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 88 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt