Schweinskotelett mit gefüllten Zucchiniblüten

Schwein Hauptspeise Gemüse Grillen Schnelle Küche Sommer

Schweinskotelett mit gefüllten Zucchiniblüten

Schweinskotelett mit gefüllten Zucchiniblüten

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Schweinskoteletts (mit Knochen, je ca. 180 g)
4 EL Sonnenblumenöl
Gefüllte Zucchiniblüten
250 g Topfen
30 g Parmesan (gerieben)
1 TL Bio-Zitronenschale (abgerieben)
3 EL Petersilie (gehackt)
12 Stk. Zucchiniblüten (klein)
125 ml Gemüsesuppe
Weiters
Salz
Pfeffer
Kümmel (gemahlen)

Zubereitung

  1. Die Knochen der Koteletts blank schaben. Koteletts mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen, rundum mit Öl einstreichen und zugedeckt beiseite stellen.

  2. Für die Salsa Paradeiser vierteln und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch klein würfeln. Balsamico salzen und mit dem Estragon verrühren. Paradeiser und Öl untermischen.

  3. Für die Zucchiniblüten Topfen, Parmesan, Zitronenschale und Petersilie verrühren. Masse salzen, pfeffern und in einen Dressiersack mit glatter Tülle (Ø 1 cm) füllen. Blüten der Zucchini vorsichtig öffnen und die Topfenmasse einfüllen. Die Blütenenden vorsichtig eindrehen.

  4. Koteletts auf dem Grill oder in einer Grillpfanne beidseitig garen. In einer Pfanne Suppe aufkochen, Zucchiniblüten einlegen und zugedeckt 4 Minuten dünsten. Fleisch mit Salsa und den Zucchiniblüten anrichten.

 

Voller Weinviertel DAC Grüner Veltliner Reserve mit komplexen Aromen von Kernobst, Wildkräutern und Wacholder passt hervorragend.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 713 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 39 g Cholesterin: 106 mg
Fett: 58 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt