Schweinskoteletts mit Cider und cremiger Polenta

Schwein Hauptspeise Beilage Obst Kräuter

Schweinskoteletts mit Cider und cremiger Polenta
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Äpfel (kleine)
4 Stk. Schweinskoteletts (je ca. 200 g, mit Knochen)
2 EL Olivenöl
4 EL Butter
4 Zweig(e) Thymian
2 Zweig(e) Salbei
200 ml Apfel-Cider
Polenta
700 ml Milch
50 g Butter
120 g Maisgrieß
120 g Gorgonzola
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Rohr auf 220°C vorheizen.

  2. Äpfel in Scheiben schneiden. Koteletts beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen.
    Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Koteletts darin beidseitig scharf anbraten. Butter, Kräuter und Äpfel zugeben und durchschwenken. Mit Cider ablöschen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 20 Minuten garen.

  3. Für die Polenta Milch und Butter aufkochen. Grieß einrieseln lassen und unter Rühren dickcremig einkochen. Polenta mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Vom Herd nehmen, Gorgonzola untermischen. Koteletts aus dem Rohr nehmen, mit Saft und Polenta anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 14/2021.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt