Seeteufel mit Wildkräutersalat

Fisch & Meeresfrüchte Wildkräuter Salat Hauptspeise Kräuter Gemüse

Seeteufel mit Wildkräutersalat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Seeteufel (im Ganzen, enthäutet)
8 Stk. Knoblauchzehen
2 Stk. Chilis (rote)
6 Stk. Oliven (grüne)
6 Stk. Oliven (schwarze)
6 Zweig(e) Rosmarin
2 Stk. Bio-Zitronenscheiben
2 Stk. Limettenscheiben
80 ml Olivenöl
Garnitur und Salat
150 g Knollensellerie
150 g Wildkräuter
40 ml Apfel-Balsamessig
40 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer
Mehl
Öl

Zubereitung

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Fisch trockentupfen, Filets entlang des Rückgrates einschneiden. Fisch salzen, mit Knoblauch, Chilis, Oliven, Rosmarin und Zitrusscheiben in eine Bratpfanne legen, mit Öl übergießen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten schmoren. Dabei öfter mit Bratensaft übergießen.

  2. Für die Garnitur Sellerie schälen, in dünne Scheiben, dann in Streifen schneiden. 3 Finger hoch Öl erhitzen. Selleriestreifen in Mehl wenden und im Öl goldbraun backen. Mit einem Gitterlöffel herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  3. Für den Salat Wildkräuter putzen, waschen und abtropfen lassen. Für die Marinade Essig mit Salz und Pfeffer vermischen, Öl einrühren. Kräuter mit der Marinade vermischen. Salat auf Tellern anrichten, mit den Selleriestreifen garnieren.

  4. Fisch aus dem Rohr nehmen, Filets entlang des Rückgrates auslösen und portionieren. Fisch mit Oliven, Zitrusscheiben, Chilis, Knoblauch und Schmorfond anrichten, mit dem Salat servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 511 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 33 g Cholesterin: 50 mg
Fett: 40 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt