Spaghetti mit Speck und grünem Spargel

Pasta & Pizza Hauptspeise Frühling

Spaghetti mit Speck und grünem Spargel
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spaghetti mit Speck und grünem Spargel 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Spaghetti
150 g Spargel (grün)
60 g Zwiebeln
80 g Frühstücksspeck
100 ml Gemüsesuppe
Schale von 1 Bio-Zitrone
1 EL Thymian (gehackt)
50 g Grana (geraspelt)
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung - Spaghetti mit Speck und grünem Spargel

  1. Vom Spargel die Enden wegschneiden. Spargel im unteren Drittel schälen und in 1 cm breite schräge Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen. Speck und Zwiebeln klein schneiden, in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl braten und heraus­nehmen.

  2. Im Bratrückstand Spargel in 1 EL Öl scharf an­braten, mit Suppe aufgießen und bissfest köcheln. Spargel mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen. Thymian einrühren.

  3. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen, mit der Spargelmischung verrühren und eventuell nachwürzen. Spaghetti anrichten und mit Grana bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 772 kcal Kohlenhydrate: 75 g
Eiweiß: 27 g Cholesterin: 36 mg
Fett: 40 g Broteinheiten: 6,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt