Spargel-Buttermilch-Suppe

Gemüse Sommer Suppe

Spargel-Buttermilch-Suppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spargel-Buttermilch-Suppe 6 Portionen Zutaten für Portionen
10 Stangen Spargel (weiß)
500 ml Buttermilch
2 Stk. Schalotten
1 l Hühnersuppe
2 EL Sauerrahm
1 EL Crème fraîche
100 g Erbsen
3 Scheibe(n) Weißbrot
2 EL Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
Olivenöl

Zubereitung - Spargel-Buttermilch-Suppe

  1. Spargel schälen und die Enden wegschneiden. Spargel in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen, abschrecken und die Spitzen wegschneiden. Übrigen Spargel in grobe Stücke schneiden.

  2. Buttermilch kurz aufkochen und abseihen. Schalotten schälen und klein schneiden. In einem Topf 1 EL Öl erhitzen, Schalotten darin anschwitzen, Spargel zugeben, kurz mitglacieren, mit Suppe und Buttermilch aufgießen. Spargel weichkochen (ca. 10 Minuten).

  3. Für die Croutons Brot klein würfelig schneiden und in der Butter knusprig braten.

  4. Spargelsuppe fein pürieren, Rahm und Crème fraîche einrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Erbsen und Spargelspitzen zugeben, Suppe kurz aufkochen. Suppe mit Croutons servieren. Evtl. mit jungem Basilikum garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 306 kcal Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 60 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt