Spargel-Cremesuppe Grün-Weiss

Frühling Vegetarisch Suppe

Spargel-Cremesuppe Grün-Weiss
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spargel-Cremesuppe Grün-Weiss 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g weißer Spargel
100 g grüner Spargel
1 l klare Gemüsesuppe
250 ml Sauerrahm
1 glattes Mehl
250 ml Kaffeeobers
1 EL Petersilie (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat
Zucker
Zitronensaft

Zubereitung - Spargel-Cremesuppe Grün-Weiss

  1. Weißen Spargel unter dem Kopf beginnend mit einem Sparschäler schälen, die trockenen Enden von beiden Spargelsorten wegschneiden.

  2. Suppe aufkochen, zuerst weißen, dann grünen Spargel darin bißfest kochen, herausheben, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

  3. Für die Einlage Grünen Spargel in gleichlange Stücke schneiden, vom Weißen Spargel die Spitzen abschneiden. Den restlichen weißen Spargel in kleine Stücke schneiden und in der Suppe so weichkochen, daß man ihn gut pürieren kann (dauert ca. 10 Minuten).

  4. Sauerrahm mit Mehl vermischen, gemeinsam mit dem Obers in die Suppe rühren und ca. 5 Minuten köcheln.

  5. Spargelsuppe mit einem Stabmixer feinst pürieren und mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuß sowie Zitronensaft und 1 kleinen Prise Zucker würzen.

  6. Weiße und grüne Spargelstücke in die Suppe geben und darin erwärmen. Suppe mit den Kräuterknöderln als Einlage und mit Petersilie bestreut servieren.

 

Dazu passen Kräuterknöderln
12 dag Topfen (10 %) in ein Tuch einschlagen, ausdrücken, mit 1 kl. Ei und 1 EL gehackten Kräutern glattrühren, 7 dag feinen Weizengrieß untermischen, Masse mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 1/2 Stunde kaltstellen. Salzwasser aufkochen. Aus der Masse acht Knödel formen, ins kochende Wasser legen und unter dem Siedepunkt ca. 5 Minuten garziehen lassen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 275 kcal Kohlenhydrate: 13,6 g
Eiweiß: 17,3 g Cholesterin: 77 mg
Fett: 16,7 g Broteinheiten: 1