Spargel mit Blutorangen-Vinaigrette

Obst Frühling Vegetarisch Vorspeise

Spargel mit Blutorangen-Vinaigrette
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spargel mit Blutorangen-Vinaigrette 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Solospargel (weißer)
3 Bio-Blutorangen
1 Schalotte
1 EL Balsamico
Tapenade-Toasts
8 Scheibe(n) Baguette
150 g Oliven (schwarze, entkernt)
4 Sardellenfilets (in Salz eingelegt)
1 Knoblauchzehe
2 TL Kapern
2 TL Zitronensaft
3 EL Olivenöl (extra vergine)
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung - Spargel mit Blutorangen-Vinaigrette

  1. Für die Vinaigrette von 1 Orange die Schale in schmalen Streifen abziehen und fein hacken. Eine halbe Orange auspressen, restliche Orangen bis zum Fruchtfleisch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Schalotte schälen, fein hacken, mit dem Orangensaft und dem Balsamico 30 Minuten ziehen lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Olivenöl zu einer Marinade rühren.

  2. Spargel gründlich schälen, trockene Enden wegschneiden. Spargel in leicht gesalzenem Wasser ca. 3 Minuten halbgar kochen. Herausheben, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  3. Spargel in einer Grillpfanne in wenig Olivenöl ca. 5 Minuten rundum braten, salzen.

  4. Für die Tapenade Knoblauch schälen. Oliven, Sardellen, Knoblauch und Kapern fein hacken, mit Zitronensaft und Olivenöl zu einer kompakten Paste rühren.

  5. Baguettes eventuell knusprig rösten und mit der Tapenade bestreichen. Spargel mit Vinaigrette und Orangenscheiben anrichten, die Tapenade-Toasts dazu servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 459 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 22 g Cholesterin: 62 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 3,75
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt