Spargel-Vanille-Granité

Süßspeise Vegetarisch Laktosefrei Eis

Spargel-Vanille-Granité
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spargel-Vanille-Granité 8 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Spargelabschnitte (weiß)
150 g Kristallzucker
1 Blatt Gelatine
1 Stk. Vanilleschote
300 ml Apfelsaft (säuerlich)
300 ml Wasser
1 Pkg. Vanillezucker
1 Stk. Bio-Zitrone
Minze
Zitronenschale

Zubereitung - Spargel-Vanille-Granité

  1. Abschnitte klein schneiden, mit 50 g vom Zucker kräftig verkneten, damit der Spargel leicht Saft zieht.

  2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Apfelsaft, Wasser, Vanillemark und -schote, restlichen Zucker und Vanillezucker vermischen und aufkochen, mit Gelatine vermischen und über den Spargel gießen. Zitronen in Scheiben schneiden und untermischen. Mischung zudecken und mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

  3. Mischung durch ein Sieb seihen und gut ausdrücken. Saft in ein flaches Gefäß füllen, zum Gefrieren für ca. 6 Stunden in den Tiefkühler stellen; immer wieder mit einer Gabel durchrühren.

  4. Granité mit einer Gabel oder einem Löffel abschaben, in Gläser füllen, mit geriebener Zitronenschale, Kräuterblättchen und Vanilleschote garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 113 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: 2,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt