Spinattaler mit Frischkäse

Hauptspeise Gemüse

Spinattaler mit Frischkäse
(zum Rasten ca. 30 Minuten)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 2 Sternen von 5 bewertet.
Spinattaler mit Frischkäse 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Spinat (frisch, geputzt, gewaschen)
80 g glattes Mehl
Backpulver (1/4 TL)
1 Stk. mittleres Ei
4 EL Mineralwasser
Topping:
80 g Schafkäse (Feta)
100 g Ziegenfrischkäse
1 Stk. Bio-Zitrone
Salz
Rosa Beeren (zerstoßen)
Öl

Zubereitung - Spinattaler mit Frischkäse

  1. Spinat grob schneiden. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen, Spinat darin zugedeckt weich dünsten.

  2. Mehl, Backpulver und ¼ TL Salz vermischen. Ei und Wasser verrühren und gemeinsam mit dem Spinat in die Mehlmischung rühren. Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  3. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Je ½ EL Teig in die Pfanne setzen, 2–3 Minuten pro Seite bei mittlerer Hitze backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  4. Für das Topping Schafkäse mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Frischkäse und wenig Rosa Beeren verrühren, mit abgeriebener Zitronenschale und Zitronensaft würzen.

  5. Ca. 30 Minuten vor dem Servieren die Taler mit dem Topping bestreichen und mit restlichen Rosa Beeren bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 273 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 89 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt