Spooky Brownies

Kinder Festlich Dessert Kuchen

Spooky Brownies
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 24 Stück Zutaten für Stück
140 g Butter (zerlassen)
200 g Rohrohrzucker
75 g Kakao
2 Stk. Eier (mittelgroß)
70 g glattes Mehl
0,5 TL Backpulver
60 g Sauerrahm
150 g weiße Kuvertüre (gehackt)
50 g dunkle Kuvertüre (gehackt)
120 g Marshmallows
Weiters
Butter (zerlassen)

Zubereitung

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. Eine Backform (20 x 20 cm) mit Alufolie auslegen und leicht mit Butter ausstreichen.

  2. Butter in eine Schüssel geben. Zucker untermischen, Kakao einrühren. Eier einzeln zugeben und kräftig unterrühren. Mehl und Backpulver in die Schüssel sieben und mit dem Sauerrahm untermischen.

  3. Masse in der Form verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 30 Minuten backen. (Brownies werden nicht durchgebacken. Bei einer Stäbchenprobe soll noch etwas von der Masse daran kleben bleiben.)

  4. Herausnehmen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Danach im Kühlschrank erkalten lassen.

  5. Kuvertüresorten getrennt über einem Wasserbad schmelzen.

  6. Brownies in kleine Quadrate schneiden. Marshmallows mittig darauf platzieren und mit der weißen Kuvertüre glasieren. Im Kühlschrank erkalten lassen.

  7. Mit der dunklen Kuvertüre Gesichter aufdressieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt