Steckerlbrot mit Würstel

Kinder Snack Brot & Gebäck

Steckerlbrot mit Würstel
(zum Rasten ca. 30 Minuten)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Steckerlbrot mit Würstel 6 Portionen Zutaten für Portionen
500 g glattes Mehl
1 Pkg. Germ (42 g)
250 ml Wasser (lauwarm)
4 EL Öl
2 Stk. Paprika (gelb, orange)
2 Stk. Zucchini
6 Stk. Würstel (Frankfurter oder Bratwürstel)
Salz
Kristallzucker

Zubereitung - Steckerlbrot mit Würstel

  1. Mehl mit 1 EL Zucker und 1 EL Salz verrühren. Germ zerbröseln und mit dem Wasser glatt rühren. Germmischung und Öl zum Mehl geben, mit dem Mixer (Knethaken) zu einem glatten Teig kneten. An einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

  2. Teig in 6 gleich große Stücke teilen. Teigstücke zu Rollen formen und gleichmäßig um einen Stock wickeln. Brot über dem Lagerfeuer backen (ca. 15 Minuten); dabei öfter drehen um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.

  3. Gemüse putzen, in Streifen schneiden und gemeinsam mit den Würsteln auf einem Grillrost braten (ca. 5 Minuten).

  4. Brot vom Stock ziehen, Würstel und Grillgemüse in das Brot stecken und evtl. mit Ketchup servieren.

  5. HINWEIS: Die separaten Mengenangaben in den Arbeitsschritten beziehen sich auf die Zubereitung von 6 Portionen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 541 kcal Kohlenhydrate: 67 g
Eiweiß: 23 g Cholesterin: 47 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 5,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt