Süßkartoffeln mit Halloumi

Käse Vegetarisch Sommer

Süßkartoffeln mit Halloumi

Süßkartoffeln mit Halloumi

Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Süßkartoffeln mit Halloumi 2 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Süßkartoffeln
200 g Halloumi
200 g Kirschparadeiser (rot, gelb)
4 EL Zitronensaft
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
1 Stk. Bio-Zitrone
2 EL Pignoli (geröstet)
2 EL Basilikum
Salz
Pfeffer
Kristallzucker
Olivenöl

Zubereitung - Süßkartoffeln mit Halloumi

  1. Süßkartoffeln schälen. Kartoffeln und Halloumi in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paradeiser halbieren oder vierteln. Für die Marinade Zitronensaft, Zitronenschale, Salz, Pfeffer und 2 Prisen Zucker vermischen, 4 EL Öl unterrühren. Paradeiser und Pignoli untermischen.

  2. Grillpfanne erhitzen. Süßkartoffeln und Halloumi salzen, pfeffern, mit Öl einstreichen und beidseitig grillen. Kartoffeln und Halloumi anrichten, Paradeiser-Pignolimischung darauf verteilen und mit Marinade beträufeln. Mit Basilikum garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 923 kcal Kohlenhydrate: 66 g
Eiweiß: 36 g Cholesterin: 83 mg
Fett: 57 g Broteinheiten: 5,5