Süßkartoffelsalat mit Garnelen

Salat Fisch & Meeresfrüchte Glutenfrei Schnelle Küche

Süßkartoffelsalat mit Garnelen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Süßkartoffelsalat mit Garnelen 2 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Süßkartoffeln
4 Stk. Jungzwiebeln
1 Stk. Avocado (mittelgroß)
6 Stk. Riesengarnelen (mit Schale)
Marinade
50 ml Ananassaft
2 EL Limettenensaft
10 g Koriandergrün (gehackt)
10 g Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer
Butter
Olivenöl

Zubereitung - Süßkartoffelsalat mit Garnelen

  1. Süßkartoffeln schälen, in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen, abschrecken und trockentupfen.

  2. Für die Marinade Ananassaft, 1 EL Limettensaft, Salz, Pfeffer, Koriander und Petersilie vermischen. Ca. 4 EL Öl unterrühren.

  3. Jungzwiebeln putzen und quer dritteln. Avocado rundum einschneiden, Hälften abheben und den Kern entfernen. Fruchtfleisch schälen, in Spalten schneiden und mit übrigem Limettensaft vermischen.

  4. Garnelen in 3 EL Öl beidseitig braten, herausnehmen und beiseite stellen. Im Bratrückstand Süßkartoffelscheiben beidseitig braten, gegen Ende der Garzeit Jungzwiebeln untermischen und mitbraten. Gemüse mit der Marinade vermischen und mit den Garnelen anrichten.

  5. HINWEIS: Die separaten Mengenangaben in den Arbeitsschritten beziehen sich auf die Zubereitung von 2 Portionen.

 

Traubiger Gelber Muskateller aus Niederösterreich mit feinen Limetten- und Melissenoten zeigt sein Potential zu diesem Gericht.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 698 kcal Kohlenhydrate: 49 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 122 mg
Fett: 46 g Broteinheiten: 4,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt