Sushi-Reis-Kugeln

Reis

Sushi-Reis-Kugeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(1Stunde zum Quellen)
Basisrezept Sushi-Kugeln 16 Stück Zutaten für Stück
250 g Sushireis
250 ml Wasser
2 TL Sushi-Essig
0,5 TL Zucker
1 TL Salz
((zum Marinieren ca. 30 Min.))
Sushi mit Kaviar und Melanzani 4 Stück Zutaten für Stück
4 Sushi-Reiskugeln
2 TL Dorschkaviar
Mariniertes Gemüse
200 g Melanzani
2 EL Öl
100 ml Dashi (Fertigprodukt)
50 ml Sojasauce
50 ml Reiswein
Sushi mit Lachs und Frischkäse 4 Stück Zutaten für Stück
4 Sushi-Reiskugeln
2 grüne Ginkgo-Nüsse
1 Wasabi
Lachscreme
120 g Räucherlachs
2 TL Frischkäse
0,5 TL japanische Mayonnaise
Sushi mit Gemüse 4 Stück Zutaten für Stück
4 Sushi-Reiskugeln
Garnitur
100 g Klettenwurzeln (mit Karotten, gekocht und eingelegt)
1 EL japanische Mayonnaise

Zubereitung - Sushi-Reis-Kugeln

  1. Reis kalt spülen, bis das Wasser fast klar ist. Reis ca. 1 Stunde im Wasser quellen lassen.

  2. Reis mit Wasser in einem zugedeckten Topf bei starker Hitze aufkochen. Sobald er kocht (der Deckel vibriert leicht), bei mittlerer Hitze 5 Minuten, dann bei schwacher Hitze 12–13 Minuten garen.

  3. Danach nochmals 30 Sekunden bei starker Hitze kochen. Vom Herd nehmen und 10 Minuten ziehen lassen. Essig mit Zucker und Salz vermischen.

  4. Reis in eine Glas- oder Holzschüssel (kein Plastik) geben und mit dem Essig verrühren, dabei den Löffel so führen, als ob Sie den Reis schräg zerschneiden wollten.

  5. Aus dem Reis 16 Kugeln formen und mit Frischhaltefolie zudecken.

Zubereitung - Sushi mit Kaviar und Melanzani

  1. Melanzani in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in heißem Öl beidseitig braten, herausheben und mit Küchenpapier trockentupfen. Scheiben sechsteln oder achteln.

  2. Für die Marinade Dashi, Sojasauce und Wein verrühren, Melanzani darin wenden und 30 Minuten ziehen lassen.

  3. Melanzani abtropfen lassen. Reiskugeln damit belegen und mit Kaviar garnieren.

Zubereitung - Sushi mit Lachs und Frischkäse

  1. Lachs in ca. 1/2 cm große Stücke schneiden. Frischkäse mit Mayonnaise verrühren und den Lachs untermischen.

  2. Ginkgonüsse halbieren. Reiskugeln mit Wasabi dünn bestreichen, Lachscreme darauf geben. Sushi mit Ginkgonüssen garnieren.

Zubereitung - Sushi mit Gemüse

  1. Gemüse trockentupfen, klein schneiden oder grob hacken und mit der Mayonnaise vermischen.

  2. Gemüse auf die Reiskugeln setzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 159 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 36 mg
Fett: 2 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt