Tagliatelle mit Hühnerleber und Grappa-Rosinen

Pasta & Pizza Italienisch Geflügel Ragout Hauptspeise

Tagliatelle mit Hühnerleber und Grappa-Rosinen
(zum Marinieren der Rosinen ca. 10 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Tagliatelle
50 g Butter
Hühnerragout
60 g Rosinen
80 ml Grappa
0,5 Stk. Zwiebel
240 g Hühnerleber
50 g Butter
125 ml Weißwein
0,5 TL Majoran (frischer, grob gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
Mehl

Zubereitung

  1. Rosinen in Grappa einlegen, mit Frischhaltefolie zudecken und 10 Stunden marinieren.

  2. Zwiebel schälen und fein schneiden. Hühnerleber putzen (Häutchen und grüne Stellen wegschneiden), in Mehl wenden und in aufgeschäumter Butter beidseitig gut anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.

  3. Im Bratrückstand Zwiebel unter Rühren goldgelb rösten, mit Wein ablöschen und die Flüssigkeit auf ein Drittel einkochen. Hühnerleber und Grappa-Rosinen zugeben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen, nicht mehr kochen. Parallel dazu Tagliatelle in Salzwasser bissfest (al dente) kochen, abseihen und gut abtropfen lassen. Tagliatelle in aufgeschäumter Butter schwenken, mit der Leber anrichten und rasch servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 765 kcal Kohlenhydrate: 89 g
Eiweiß: 25,3 g Cholesterin: 487 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 7,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt