Tartelettes mit Kirschen

Dessert Mehlspeise

Tartelettes mit Kirschen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Tartelettes mit Kirschen 8 Stück Zutaten für Stück
200 g Mehl (glatt)
100 g Butter
140 g Butter
50 g Kristallzucker
150 g Kristallzucker
Schale von 1 Bio-Zitrone
2 Stk. Bio-Zitronen
1 x Ei
4 x Eier
2 x Dotter
1 x Ei
100 g Kristallzucker
Mark aus 1/2 Vanilleschote
1 Stk. Vanilleschote
200 g Pistazien (fein gerieben)
Schale von 1 Bio-Zitrone
40 g Butter
100 g Kirschen
Salz
Milch
Mehl

Zubereitung - Tartelettes mit Kirschen

  1. Rohr auf 150°C vorheizen. 8 Tarteletteförmchen (Inhalt 100 ml) vorbereiten. Mehl mit Butter, Zucker, 1 Prise Salz und Zitronenschale vermischen, Ei zugeben, Teig glatt kneten; falls er zu trocken ist, 1 Schuss kalte Milch zugeben.

  2. Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche 2 mm dick ausrollen, Tarteletteförmchen damit auskleiden. Teig für ca. 20 Minuten kühl stellen.

  3. Dotter, Ei, Zucker und Vanillemark aufschlagen. Pistazien mit Zitronenschale, 1 Prise Salz und Butter vermischen.

  4. Füllung auf dem Teig verteilen, mit je 4 Kirschen belegen. Tartelettes im Rohr (mittlere Schiene) ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen, mit restlichen Kirschen belegen und servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 484 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 156 mg
Fett: 31 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt