Thunfisch mit Fenchel-Risotto

Fisch & Meeresfrüchte Reis Gemüse

Thunfisch mit Fenchel-Risotto
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Risotto 4 Portionen Zutaten für Portionen
240 g Risottoreis
2 EL Olivenöl
700 ml Fenchelfond (heißer, siehe Rezept)
30 g Butterstücke (kalte)
50 g Parmesan (frisch gerieben)
Fisch
500 g Thunfisch (frischer)
20 g Schwarze Pfefferkörner (geschrotet)
1 TL Piment (geschrotet)
1 TL Koriander (geschrotet)
4 EL Olivenöl
1 Limette
Salz
Fenchelfond 700 ml Zutaten für ml
2 Fenchel-Knollen (große)
1 Zwiebel
1 Karotte
1 Petersilwurzel
2 Paradeiser
1 EL Weiße Pfefferkörner
2 Lorbeerblätter
1500 ml klare Gemüsesuppe
Geschmorte Paradeiser 4 Portionen Zutaten für Portionen
20 Cocktail-Paradeiser
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Thunfisch in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und kühl stellen. Gewürze und etwas Salz mischen.

  2. Reis im Öl unter Rühren glasig anschwitzen und mit etwa einem Drittel vom Fenchelfond aufgießen. Reis unter Rühren bissfest köcheln, dabei übrigen Fond nach und nach zugießen. Sobald der Fond aufgebraucht und der Reis bissfest ist, Butter und Parmesan einrühren.

  3. Knapp vor Ende der Risotto-Garzeit den Fisch in den Gewürzen wenden, in heißem Öl rundum scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen. Fisch kurz rasten lassen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, mit Limettensaft beträufeln und mit dem Risotto anrichten. Die geschmorten Paradeiser dazu servieren.

Fenchelfond

  1. Fenchelgrün abschneiden und evtl. zum Garnieren verwenden. Knollen halbieren und den Strunk ausschneiden. Knollen in mittelgroße, Zwiebel, Karotte und Petersilwurzel in kleine Stücke schneiden. Paradeiser vierteln.

  2. Suppe, Gemüse, Pfefferkörner und Lorbeer aufkochen. Fond bei schwacher Hitze ca. 1 Stunde offen köcheln.

  3. Fond vom Herd nehmen und durch ein feines Sieb gießen (ergibt ca. 700 ml Fond; falls nötig einkochen oder mit Wasser auffüllen).

Geschmorte Paradeiser

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Paradeiser mit Salz, Pfeffer und Öl mischen, in einer Form verteilen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) so lange backen, bis die Haut aufspringt (ca. 20 Minuten).

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 811 kcal Kohlenhydrate: 64 g
Eiweiß: 44 g Cholesterin: 113 mg
Fett: 46 g Broteinheiten: 5,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt