Topfen-Heidelbeertörtchen

Süßspeise Dessert Beeren

Topfen-Heidelbeertörtchen
(zum Kühlen ca. 6 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Topfenmasse 8 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Bio-Orange
250 g Topfen (20 % Fett)
200 ml Joghurt
70 g Kristallzucker
Mark aus 1 Vanilleschote
6 Blatt Gelatine
200 ml Schlagobers
Heidelbeergelee
2 Blatt Gelatine
100 g Heidelbeermarmelade
100 ml Heidelbeersaft
Garnitur
50 g Pistazien (gehackt)

Zubereitung

  1. Förmchen (Inhalt 150 ml) mit kaltem Wasser ausspülen und kühl stellen.

  2. Für die Topfenmasse Orangenschale abreiben, Saft auspressen. Topfen, Joghurt, Zucker, Orangenschale und Vanillemark glatt rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ca. 50 ml vom Obers mit dem Orangensaft verrühren und aufkochen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Topfenmasse mit der Gelatine-Mischung verrühren. Übriges Obers schlagen und unter die Topfenmasse heben.

  3. Für das Heidelbeergelee Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Konfitüre mit dem Heidelbeersaft verrühren und erhitzen. Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen.

  4. Heidelbeermasse mit einem Löffel in die Förmchen füllen, Topfenmasse darauf verteilen. Mit Frischhaltefolie zudecken und für ca. 6 Stunden kühl stellen.

  5. Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, Törtchen auf Teller stürzen und mit Pistazien bestreut servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 242 kcal Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 24 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt