Topfen-Nougatknödel

Süßspeise Teige Dessert

Topfen-Nougatknödel
(zum Kühlen ca. 30 Minuten)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Knödel 6 Portionen Zutaten für Portionen
100 g weiche Butter
4 Stk. Dotter
500 g Topfen
200 g glattes Mehl
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
100 g Nougat
Brösel
80 g Butter
150 g Semmelbrösel
Salz
Staubzucker

Zubereitung

  1. Für den Teig Butter und Dotter schaumig rühren. Topfen, Mehl und Zitronenschale untermischen. Teig für ca. 30 Minuten kalt stellen.

  2. Nougat in 12 Würfel schneiden. 1 EL Teig flach drücken, mit Nougat füllen und zu einem Knödel formen. 11 weitere Knödel formen.

  3. Wasser mit 1 Prise Salz aufkochen. Knödel einlegen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.

  4. Für die Brösel Butter in einer Pfanne zerlassen. Brösel zugeben und rösten.

  5. Knödel aus dem Wasser heben und in den Bröseln wälzen. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 617 kcal Kohlenhydrate: 60 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 235 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 4,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt