Topfenauflauf mit Mango

Dessert Süßspeise

Topfenauflauf mit Mango
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Topfenauflauf mit Mango 6 Portionen Zutaten für Portionen
125 ml Milch
60 g Kristallzucker
30 g Weizengrieß
0,5 EL Speisestärke
2 Stk. Eier (mittelgroß)
250 g Topfen (20 % Fett)
2 EL Zitronensaft
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
1 Stk. Mango (reif, ca. 300 g)
50 g Kürbiskerne (geröstet, grob gehackt)
Salz
Zimt
Butter
Kristallzucker
Staubzucker

Zubereitung - Topfenauflauf mit Mango

  1. Milch mit 40 g vom Zucker und je 2 Prisen Salz und Zimt aufkochen. Grieß und Stärke zugeben und unter Rühren dickcremig einköcheln. Mischung vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  2. Rohr auf 180°C vorheizen. 2 ovale Formen (17 x 12 x 2 cm) mit Butter ausstreichen, mit Kristallzucker ausstreuen.

  3. Für die Garnitur Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und in 2 x 6 cm große Stücke schneiden.

  4. Eier trennen. Topfen, Dotter, Zitronensaft und -schale verrühren. Eiklar mit übrigem Zucker zu cremigem Schnee schlagen. Topfenmasse mit Grieß und einem Drittel vom Schnee verrühren, übrigen Schnee unterheben.

  5. Masse in die Formen füllen, mit Mangostücken belegen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterost) ca. 50 Minuten backen. Aufläufe mit Kürbiskernen und Staubzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 224 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: 77 mg
Fett: 9 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt