Topfenknödel mit Beerenragout

Süßspeise Beeren Dessert

Topfenknödel mit Beerenragout
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Kühlen ca. 60 Minuten)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Topfen (10 % Fett)
30 g Butter (zerlassen)
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
1 Stk. Ei
1 Stk. Dotter
50 g Weizengrieß
50 g glattes Mehl
Butterbrösel
120 g Butter
140 g Semmelbrösel
2 EL Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Salz
Staubzucker
Weiters
Salz
Staubzucker
Beerenragout 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Beeren (gemischte)
250 ml Himbeersaft (Sirup verdünnt)
1 gestr. EL Speisestärke

Zubereitung

  1. Topfen in einem Küchentuch gut ausdrücken. Topfen mit Butter, abgeriebener Zitronenschale, Ei, Dotter und 1 kleinen Prise Salz glatt rühren. Grieß und Mehl einrühren. Teig mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 1 Stunde kühlen.

  2. Salzwasser aufkochen. Aus der Topfenmasse 8 Knödel formen, ins Wasser legen, Topf bis auf einen Spalt zudecken. Knödel bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln.

  3. Parallel dazu Butter aufschäumen. Brösel, Zucker und Vanillezucker einrühren und goldgelb rösten.

  4. Knödel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und vorsichtig in den Bröseln wälzen. Knödel mit Staubzucker bestreuen und mit dem Beerenragout servieren.

Beerenragout

  1. Himbeersaft erhitzen, Stärke mit 2 EL Wasser vermischen, in den Saft rühren und kurz köcheln. Saft über die Beeren gießen, mischen und auskühlen lassen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 683 kcal Kohlenhydrate: 69 g
Eiweiß: 18,9 g Cholesterin: 210 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 5,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt